"Hat da jemand A****loch gesagt?!?"

Shownotes

Toni ist – wie immer vor großen Spielen – tiefenentspannt. Wir schreiben den Vorabend des Champions-League-Halbfinal-Hinspiels gegen Man City. Und während Pep Guardiola in Manchester noch den englischen Rasen überprüft, für perfekte Spielbedingungen morgen/heute/gestern (ihr wisst schon). Da gratuliert Felix Toni schon mal vorab zur spanischen Meisterschaft ("Vielleicht dann bald offiziell nochmal mit Sektchen"). Toni hingegen gratuliert den Bayern zur Meisterschaft (Felix: "Auch irgendwie langweilig!"). Und die beiden adressieren einige der fundmentalsten Fanfragen überhaupt: Wie kann die zehnjährige Dominanz der Bayern in der Bundesliga endlich gestoppt werden? Wie geht man am taktischsten mit Schiedsrichtern um? Welche Spieler sind schwer zu pfeifen? Und welche Fußballmannschaft hat die krassesten Fans? Antworten darauf und auf die Frage, warum das kleine Wörtchen "Arschloch" Felix Kroos seit der frühesten Fußballjugend verfolgt (nicht so wie ihr denkt), gibt es in der neuen Folge von "Einfach mal Luppen". Viel Spaß!

Vielen Dank an alle, die bei der Zweiten BuLi Zusammenfassung mitgemacht haben, unter anderem Arne, Steve, Luca und Levin. Schickt uns auch nächste Woche wieder Eure Zusammenfassungen und Kommentar zum Spieltag bis Montag um 12 Uhr an luppen@studio-bummens.de

Kommt alle zu Felix Comeback am 15.5. bei der Fortuna Pankow. Alle Infos unter http://www.fortunapankow46ev.de/

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.