Der geheime Schwur von Rio (2014)

Shownotes

Wieder einiges los bei den Brüdern Kroos. Toni gewinnt in Saudi Arabien souverän den Super Copa, um dann ein paar Tage später nach überragendem Geister-Foul gegen Elche fast die eigene Hutschnur platzen zu lassen. Felix versucht unterdessen vergeblich, im fernen Berlin sein Monster-Sofa (3,47m) meistbietend zu verhökern ("VB mit einer 2 vorne, nur seriöse Angebote!") – weil das eben nicht mehr ins neue Berliner Wohnzimmer passt. War halt doch nicht alles schlechter in Braunschweig. Zumindest das Wohnzimmer war größer. Naja. Wir lernen außerdem, dass Felix und Toni keinen großen Skifahrer sind und Felix speziell am Tellerlift sogar eine ziemliche Niete. Dass Toni und Felix als Kinder mit beiden Füßen dreimal so viele flache Schüsse ins lange Eck üben mussten als jeder andere Spieler in Norddeutschland. Dass es im deutschen WM-Quartier 2014 einen kleinen, eingeschworenen Geheimbund um Sicherheitschef José gab. Und dass es manchmal einfacher ist, in der ersten Bundesliga zu spielen als in der zweiten.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.