Luppen mit .... David Alaba!

Shownotes

Heute plaudern Felix und Toni mit David Alaba: zum ersten Mal ist heute nämlich ein aktueller Mitspieler von Toni zu Gast bei Luppen. David erzählt davon, wie er als 16-jähriger von Nachwuchs-Chef Werner Kern mit viel Charme zum FC Bayern nach München gelockt wurde. Von seinen Anfängen in der B-Jugend bei den Bayern, die prompt mit einer Roten Karte wegen Tätlichkeit beginnen sollten. Von seinen Lehrjahren unter Trainer Hermann Gerland (genannt "Der Tiger") in der zweiten Mannschaft, wo noch sehr robuster Männerfußball gespielt wurde. Davon, wie er in der ersten Mannschaft dann von einem gewissen Franck Ribéry unter seine Fittiche genommen wurde. Davon, welche Jahre die besten waren bei Bayern und warum David wirklich zu Real Madrid gewechselt ist. Es geht um skurrile Begegnungen mit Toni Kroos in einer Madrider Dampfsauna. Und um die Frage, warum David nach all seinen Erfolgen überhaupt noch Fußball spielt…

Das Gespräch wurde bereits am 4. Oktober aufgenommen.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.