Einfach mal Luppen

Einfach mal Luppen

Der Felsen von Cristiano Ronaldo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bei Felix Kroos läuft’s… in seinem taufrischen Arbeitslosenleben. Erst retten er und die Eiserne Union den SV Werder Bremen vorm Abstieg. Dann bedanken sich die Werder-Fans bei Felix gleich mit einer ganzen Lkw-Ladung voller Bier. Und schließlich ist er diese Woche auch noch Papa geworden. Kein Wunder, dass er deshalb ein bisschen wacklig auf den Beinen ist – vor so viel Glück. Bruder Toni nutzt das natürlich schamlos aus, um Felix in der ein oder anderen Anekdote einen rein zu würgen. Es geht um peinliche Auftritte mit Jet-Skis, um volle Buchsen beim Elfmeterschießen vor der Dortmunder Südkurve und um Muffensausen beim Klippenspringen. Nebenbei erfahren wir, wie Toni seine Traumfrau Jessy kennengelernt hat. Toni verrät, dass er schon immer ein großer Mario Basler-Fan war. Und die beiden stellen eine Top5 Liste der tollsten Fußballstadien der Welt auf. Und das ist noch lange nicht alles … in der neuen Folge von “Einfach mal Luppen”.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der eine wurde zum Fußballer des Jahres gekürt, ist Follower-Multimillionär und spielt bei Real Madrid. Der andere hat sich in Köpenick – beim Madrid Berlins – in die erste Liga gekickt. Toni und Felix Kroos wollen aber mehr: vor allem Kontakt halten. Die beiden Brüder besprechen in ihrem neuen, gemeinsamen Podcast alles, was sie bewegt: Den letzten Freistoß, Familien-Eskapaden im Schrebergarten, Begegnungen mit Robbie Williams, wie Cristiano Ronaldo wirklich ist und warum sich Angela Merkel bislang nicht getraut hat, Toni anzurufen. In “Einfach mal luppen” sind die Hörer*innen in der Telefonleitung der Kroos Brüder, die sich viel zu selten sehen – deshalb aber umso mehr zu sagen haben.

von und mit Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens

Abonnieren

Follow us