Einfach mal Luppen

Einfach mal Luppen

Entschuldigung, hat hier jemand "Tor des Monats" gesagt?!?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die heutige Folge wird unterstützt von

HelloFresh

Teste jetzt die Nr. 1 Kochbox in Deutschland und lass dir wöchentlich wechselnde Gerichte nach Hause schicken.

Probier’s aus und erhalte 50€ Rabatt auf deine ersten 4 Boxen (25€-15€-5€-5€.): https://hlfr.sh/G4vbAr

Dafür einfach den Vouchercode LUPPEN21 im Bestellprozess auf hellofresh.de eingeben und 50€ sparen.

Der Rabatt variiert in AT und CH.

In Österreich und der Schweiz gelten andere Rabatte:

  • 55 Euro verteilt auf 3 Boxen in AT,
  • 85 CHF verteilt auf 3 Boxen in CH

Der Code ist gültig bis 31.12.2021.

und von

Manscaped

Erhalte 20 % Rabatt und kostenlosen Versand mit dem Code LUPPEN auf Manscaped.com. Das sind 20 % Rabatt plus kostenloser Versand auf manscaped.com, mit dem Code LUPPEN. Use the right tools for the job™

und vergesst nicht für Felix fürs Tor des Monats abzustimmen: https://www.sportschau.de/sendung/tor-des-monats/video-tor-des-monats-maerz---die-tore-106.html


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der eine wurde zum Fußballer des Jahres gekürt, ist Follower-Multimillionär und spielt bei Real Madrid. Der andere hat sich in Köpenick – beim Madrid Berlins – in die erste Liga gekickt. Toni und Felix Kroos wollen aber mehr: vor allem Kontakt halten. Die beiden Brüder besprechen in ihrem neuen, gemeinsamen Podcast alles, was sie bewegt: Den letzten Freistoß, Familien-Eskapaden im Schrebergarten, Begegnungen mit Robbie Williams, wie Cristiano Ronaldo wirklich ist und warum sich Angela Merkel bislang nicht getraut hat, Toni anzurufen. In “Einfach mal luppen” sind die Hörer*innen in der Telefonleitung der Kroos Brüder, die sich viel zu selten sehen – deshalb aber umso mehr zu sagen haben.

von und mit Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens

Abonnieren

Follow us