Eintracht am Ballermann (feat. Kevin Trapp)

Shownotes

Noch dreimal Schlafen, dann ist Champions League Finale. Und während die Luppen-Gemeinde sich langsam mit Toni in den Vorfreude-Tunnel begibt, muss Felix nicht nur seine Niederlage in Pankow verdauen. Sondern auch eine beunruhigende Episode im Berliner Nachtleben, die übel – aber Gottseidank glimpflich – neben dem Bett endete. Aber das ist nicht alles. Denn dann kommt auch noch Kevin Trapp vorbei und erzählt brühwarm vom Euro-League-Finale, dem entscheidenden, gehaltenen Elfmeter. Von der Feierei danach, dem pokalfixierten Oberbürgermeister von Frankfurt und Coach Glasner mit Cowboyhut und Sonnenbrille im Bierkönig auf Malle. Wir lernen, warum Torsten Frings lange Zeit den Spitznamen "Lutscher" trug, neben wem Toni am liebsten in der Kabine saß, warum Toni bei Real "Antonio" heißt. Und wie der Champions-League-Final-Ball sich anfühlt. Spoiler alert: er ist rund.

Hier geht's zu den Coaching Days und Wochen-Camps der Toni Kroos Academy mit Toni und Felix: https://bit.ly/38bJQAZ

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.